Zauberhaftes Baltikum
 8 Tage € 1.265,-
Do., 11. Juli 2024 - Do., 18. Juli 2024

Das große Abenteuer Baltikum! Von Süden nach Norden bietet diese Reise eine Menge spannender Einblicke - kulturell wie kulinarisch. Auf dieser Reise werden Sie Höhepunkte wie das mittelalterliche Tallinn, die Jugendstilmetropole Riga, das multikulturelle Vilnius, das dynamische Warschau und die einmaligen Landschaften der Kurischen Nehrung erleben.

An- und Rundreise mit dem Ratzenböck-Reisebus – Rückreise per Flugzeug

1.Tag: St. Aegidi – weitere Zusteigestellen – Linz – St. Pölten – Hollabrunn – Znaim – Brünn – Teschen (Grenze Polen) – Tschenstochau. ANF

2.Tag: Tschenstochau – Warschau, kurze Besichtigung im Stadtzentrum (Kathedrale, Königschloss) – Lomza – Raume Augustow/Suwalki. ANF

3.Tag: Augustow – Grenze nach Litauen – Vilnius. Nachmittags Besichtigung der Hauptstadt von Litauen (Annakirche, Jesuitenkonvent, Rathaus). ANF

4.Tag: Vilnius – Kaunas Stadtbesichtigung (Rathaus, Kathedrale) – Klaipeda (Simon-Dach-Brunnen, Skulpturenpark von Mažvydas). ANF in Klaipeda

5.Tag: Nach dem Frühstück Schifffahrt zur Kurischen Nehrung mit ihren malerischen Fischerdörfern und den höchsten Wanderdünen Europas die zum UNESCO Welterbe zählt. Im Fischerdorf Nida befindet sich das Haus von Thomas Mann. Um die Mittagszeit mit dem Fährschiff zurück zum Festland und Weiterfahrt – Siauliai (Schaulein) Besichtigung vom Berg der Kreuze – Grenze Lettland – Jelgava (ehemalige Herzogstadt Mitau) – Riga. ANF

6.Tag: Bis Mittag Besichtigung der Hauptstadt von Lettland (Dom mit zweitgrößter Orgel der Welt, Schloss aus dem 14. Jahrhundert, Peterskirche mit Aussichtsplattform). Weiterfahrt entlang der Rigaer Bucht, bei Schönwetter kurzer Aufenthalt am Badestrand – Grenze zu Estland – Pärnu (Pernau) – zur Hauptstadt von Estland nach Tallinn. ANF

7.Tag: Besichtigung in Tallinn (Domberg, Befestigungsanlage aus dem 13. Jahrhundert, Aussichtsturm, Viru Tor, Lehmpforte, Langer Hermann, Dominikanerkloster, Stadtmuseum). Am Nachmittag freier Aufenthalt in Tallinn. ANF

8.Tag: Nach dem Frühstück Fährüberfahrt nach Helsinki. Fahrt zum Flughafen und Rückflug nach Wien. Transfer zu den Zusteigestellen.

Reiseleitung: Ratzenböck Reisebegleitung und ortskundige Reiseleitung in den Hauptstädten

Leistungen


Linienflug Helsinki - Wien inkl. 23 kg Freigepäck, Flughafen-Sicherheitsgebühren und Kerosinzuschlag (Stand 07/2023), Flughafentransfer, 7 x Halbpension, Reiseleitung, Gebühren und Fährüberfahrt Kurische Nehrung und nach Helsinki, Ortstaxe, Busfahrt, Steuern und Mauten

Preise


Preis pro Person: € 1.265,-
Bei Buchung nach dem 10.05.2024: € 1.295,- Einbettzimmerzuschlag: € 265,-

    Fordern Sie mehr Informationen zu dieser Reise an, indem Sie folgendes Online-Formular ausfüllen.

    captcha